<h5>28 NOVEMBER 2015</h5><br/><h1>BLACK AND GREY</h1><br/><h5>LOOKS</h5>

28 NOVEMBER 2015

BLACK AND GREY


LOOKS
Eingetragen bei: home, LOOKS, NOVEMBER | 0

Hey ihr Lieben

Während ich diesen Beitrag schreibe, sitze ich mit Wollpullover und kuschligen Angora Socken am Küchentisch. Dabei geniesse ich mein Frühstück, dass aus meinem Lieblings Müsli, ein Rezept aus dem Buch Vegan for Fit von Attila Hildmann besteht, in das ich mich während meiner einmonatigen Challenge, in der ich komplett auf tierische Nahrungsmittel verzichtet habe, total verliebte. Nicht nur, dass mich die vegane Küche durch die Challenge total in ihren Bann gezogen hat. Ich kann fast nicht mehr ohne dieses leckere Müsli in den Tag starten. Und nicht FEHLEN darf dabei meine heissgeliebte Tasse Kaffee. 

Bei den relativ hohen Temperaturen in letzter Zeit, war es absehbar, dass der Winter nicht mehr lange auf sich warten lässt. Perfekt, um endlich meine Cashmere Pullover aus meinem Kleiderschrank auszugraben und mich in diese warmen, kuschligen Dinger stürzen zu dürfen. Ich liebe Cashmere-Pullover überalles. Folglich füllt sich die Hälfte meiner Kleiderstange damit-natürlich in den Tönen Schwarz, Grau, Weiss und Beige. Dieser graue Pullover mit leichter Struktur zog dieses Jahr in meine Sammlung ein. Kombiniert mit einer Culotte, Brogues und meiner heissgeliebten Chloé Faye – ein totaler Lieblingslook von mir, den ich nur zu gern im Alltag trage und ausserdem unglaublich bequem ist! Und weil mein Outfit eher schlicht gehalten ist, kam mir dieser herzerwärmende Hut, den ich bei H&M fand gerade recht.

Wie gefällt euch mein Look?

Pictures taken by the unbelievable Photographer Jonathan

Sweater: Mango /  

Hat: H&M

Culottes: Mango /  

Bag: Chloé Faye /

Shoes: Prada /  

Watch: Cluse /