<h5>12 SEPTEMBER 2016</h5><br/><h1>OFF-SHOULDER BLOUSE, VINTAGE LEVI’S SHORTS & A HAT </h1><br/><h5>LOOKS</h5>

12 SEPTEMBER 2016

OFF-SHOULDER BLOUSE, VINTAGE LEVI’S SHORTS & A HAT


LOOKS
Eingetragen bei: home, LOOKS, SEPTEMBER | 0

Hey meine Lieben

Nach dem Boom im vergangenen Sommer, ist und bleibt die Carmenbluse unwiderruflich ein Trendteil. Die Modewelt ist seit letztem Jahr verrückt nach diesen verspielten Oberteilen und auch ich kann mittlerweile als Fan dieser Off-Shoulder Tops betitelt werden. Eindeutig DAS Itpiece für den Sommer. Dank freien Schultern und weiten Ärmeln super bequem und dennoch total stylisch. Obwohl ich ja eher der minimalistische Typ bin und dieser Off-Shoulder-Trend oft girlie und verspielt wirkt – was ich ja supersüss an andern finde, nur nicht für mich,- gabs dann doch noch eines ,(mittlerweile sinds schon mehrere geworden) dass ich mir gut an mir vorstellen konnte. Ein schlichtes, fein gestreiftes. Streifen gehen ja wohl immer! Egal in welcher Jahreszeit oder Ausführung. Und ich mags unglaublich gerne. Dazu eine lässige Vintage Shorts von Levi’s . Damit der ganze Look nicht zu langweilig wirkt, füge ich dem Outfit einen aus dem Ibiza-Urlaub mitgebrachten Strohhut hinzu. Ich liebe solche weisse Strohhüte. Sie versetzen mich immer in ein Urlaubsfeeling. Für mich bedeutet Urlaub Sonne, Strand, Meer und Freiheit. Doch er ist durchaus nicht auf ein Accessoire nur für Strand oder See zu deklassieren. Heute wird er nämlich lässig zu Slipdresses, Wallekleider oder einfach zu einer High Waist Shorts und Shirt getragen. Also Mädels, ran ans kombinieren!

Wie gefällt euch mein heutiger Look? Und seit ihr auch so ein Fan von Strohhüten?

Fotos: Sharon Stucki

Blouse: H&M /  

Shorts: Levi’s (Vintage) /  

Bag: Proenza Schouler /  

Sandals: Isabel Marant /  

Hat: Ibiza